Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V.
Kompetenzzentrum für Energiegewinnungstechnik und HochspannungstechnikKompetenzzentrum für Energiemanagement - Energieeffizienz

KOMPAKTKURS - Schaltbefähigung für das Betreiben elektrischer Anlagen bis <110 kV

Das Praxisseminar zur Schaltbefähigung für das Betreiben elektrischer Anlagen richtet sich vor allem an Elektrofachkräfte, denen eine Schaltberechtigung bis <110 kV erteilt werden soll und die als Mitarbeiter an eigenen Anlagen des Unternehmens, des regionalen Netzbetreibers oder Energieversorgers, z. B. im Rahmen von Dienstleistungsaufträgen aus Industrie- wie E-Handwerksbetrieben, zum Einsatz kommen sollen.

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten die Teilnehmer einen Fachkundenachweis - eine Voraussetzung zur Erteilung der Schaltberechtigung im jeweiligen Einsatzbereich.

  • allgemeine rechtskonforme Grundlagen und Neuerungen
  • Betreiben elektrischer Anlagen (DGUV V3, DIN VDE 0105-100)
  • rechtskonformer Organisationsablauf (Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortlicher, Arbeitsverantwortlicher)
  • Arbeitsmethoden: Spannungsfrei, In der Nähe, Arbeiten unter Spannung
  • Regel 0 und die 5 Sicherheitsregeln
  • technische Voraussetzungen an den Schaltanlagen
  • Netzaufbau (Stromnetze, Strahlennetz, Ringnetz, vermaschtes Netz)
  • besondere Gefahren (z. B. Sicherheitsabstände); Tragen von PSAgS
  • Sensibilisierung für Gefahrenpotentiale/Unfallbeispiele
  • Freigabeverfahren (schriftlicher Freigabeschein)
  • Schaltgenehmigung, Schaltkommunikation, Schaltprogramm; Betriebsmittel: Schaltgeräte, Transformatoren, Leitungen usw.
  • Fehlerarten und Schutztechnik
  • Ursachen, die zu einer Fehlhandlung führen können
  • praktische Übungen und schriftliche Prüfung
  • Hinweis: Die Teilnehmer sollten für den Kurs lange Beinkleidung und festes Schuhwerk tragen!

    Eigene PSA kann mitgeführt und genutzt werden.

    Voraussetzungen

    Elektrofachkraft

    Abschluss

    Teilnahmebescheinigung mit Inhaltsangabe

    Kontaktperson

    Jens Köster
    03518506-353

    Kursanfrage

    • Termin: Termin-Details

      Veranstaltungsort

      Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V. Scharfenberger Straße 66
      01139 Dresden

      Weiteres

      Unterrichtseinheiten: 27 UE Kursgebühr: 950,00 €

      Kursanfrage