Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V.
Kompetenzzentrum für Energiegewinnungstechnik und HochspannungstechnikKompetenzzentrum für Energiemanagement - Energieeffizienz

Vorbereitung auf die Industriemeisterprüfung Elektrotechnik berufsbegleitend

Der/die Geprüfte Industriemeister/-in Elektrotechnik soll nach erfolgreichem Abschluss

  • Produktionsabläufe überwachen, über den Einsatz der Betriebs- und Produktionsmittel entscheiden, Material, Bau- und Ersatzteile disponieren
  • Arbeitsabläufe planen und sich an der Planung und Umsetzung neuer Arbeitstechniken und Fertigungsprozesse beteiligen, Kostenpläne aufstellen und Planungsprozesse gestalten
  • Mitarbeiter/-innen im Sinne der Unternehmensziele führen, zu selbstständigem, verantwortungsvollem Handeln motivieren, Gruppen betreuen, Ausbildung durchführen und Qualitätsmanagementziele kontinuierlich umsetzen.

Lern- und Arbeitsmethodik

Teil A: Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischen Gesetzmäßigkeiten

Teil B: Handlungsspezifische Qualifikation

I. Handlungsbereich "Technik"

  • Infrastruktursysteme und Betriebstechnik

II. Handlungsbereich "Organisation"

  • Betriebliches Kostenwesen
  • Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme
  • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz

III. Handlungsbereich "Führung und Personal"

  • Personalführung
  • Personalentwicklung
  • Qualitätsmanagement

Voraussetzungen

Facharbeiter der Elektrotechnik (bzw. der Mechatronik, der Metallbranche mit Berufserfahrung im E-Technik-Bereich und Abschluss Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten, AdA)

Abschluss

Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer Dresden (es fallen separate IHK-Gebühren an)

Kontaktperson

Jens Köster
03518506-353

Kursanfrage

  • Termin: Termin-Details

    Veranstaltungsort

    Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V. Scharfenberger Straße 66
    01139 Dresden

    Weiteres

    Unterrichtseinheiten: 1100 UE Kursgebühr: 5980,00 € Berufsbegleitend

    Kursanfrage

  • Termin: Termin-Details

    Veranstaltungsort

    Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V. Scharfenberger Straße 66
    01139 Dresden

    Weiteres

    Unterrichtseinheiten: 1100 UE Kursgebühr: 5980,00 € Berufsbegleitend

    Kursanfrage