Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V.
Kompetenzzentrum für Energiegewinnungstechnik und HochspannungstechnikKompetenzzentrum für Energiemanagement - Energieeffizienz

digitalSTROM Grundseminar

Ein ameisengroßer Chip verändert die Welt der Gebäudeautomation: Direkt in die Geräte verbaut oder in einem Zwischenstecker, lässt er die unterschiedlichsten Geräte miteinander kommunizieren. DigitalSTROM nutzt das bestehende Stromnetz zur Kommunikation. Dadurch öffnet sich die Welt der Gebäudeautomation einer breiten Anwenderschicht. Planung, Installation und Konfiguration von digitalSTROM-Komponenten werden durch zertifiziertes Fachhandwerk durchgeführt.

Als Elektrofachmann beraten Sie Ihre Kunden und können aufgrund der kontinuierlich wachsenden Produktpalette Ihr Leistungsportfolio ständig erweitern. Damit bleibt die Technologie fest in den Händen des Elektrofachhandwerks. Um digitalSTROM, die Funktionalitäten und Komponenten kennenzulernen, bietet Ihnen das Elektrobildungs- und Technologiezentrum ein eintägiges Grundseminar an. Nach den Richtlinien der digitalSTROM-Allianz erlernen Sie das notwendige Rüstzeug, um danach Projekte bei Ihren Kunden umzusetzen.

  • Grundlagen der digitalSTROM-Technologie
  • Wo liegt das Potential von digitalSTROM heute und morgen?
  • digitalSTROM-Komponenten und deren Spezifikationen
  • Bedienkonzepte der Funktionsgruppen
  • Planung einer digitalSTROM-Installation im Bestandsbau und im Neubau
  • Durchführung einer digitalSTROM-Installation
  • IBS und Dokumentation der Installation
  • Konfiguration mit Konfigurator/Server
  • Entstörung einer digitalSTROM-Installation
  • Fehlersuche und Störungsbeseitigung
  • Voraussetzungen

    Elektroinstallateur, Elektroniker einschlägiger Fachrichtungen oder Elektrotechnik-Meister

    Grundkenntnisse in der Bedienung des PCs.

    Abschluss

    Zertifikat (mit welchem Sie die Bezugsberechtigung für digitalSTROM-Produkte erlangen)

    Kontaktperson

    Jens Köster
    03518506-353

    Kursanfrage

    • Termin: Termin-Details

      Veranstaltungsort

      Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V. Scharfenberger Straße 66
      01139 Dresden

      Weiteres

      Unterrichtseinheiten: 8 UE Kursgebühr: 370,00 €

      Kursanfrage