Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V.
Kompetenzzentrum für Energiegewinnungstechnik und HochspannungstechnikKompetenzzentrum für Energiemanagement - Energieeffizienz

Letzte Quartal in 2022 gestartet - EMV-Kurs ab 28. November 2022 mit „Blitzschutz-Rabatt

Mit der Branchenleitmesse Light & Building (bis 14.10.2022 noch digital zu erleben) ist auch das Weiterbildungsprogramm beim Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V. in das letzte Quartal 2022 mit diversen Weiterbildungen, die auch die Messetrends abbilden, gestartet.

So stehen noch Kurse zu Themen wie KNX, PV und E-Mob-Ladeinfrastruktur 2022 im Programm ebenso die Seminare „Licht- und Gebäudeautomation mit DALI (Grundkurs)“ vom 14. bis 15. November 2022 und 13. bis 14. Dezember 2022 sowie „Von DALI-Lichtsteuerung bis IoT-Lösungen für das Handwerk (Aufbaukurs)“ am 15. Dezember 2022 neu im Programm zu finden sind.

Die „Blitzschutz-Rabattaktion“ zum „Grundseminar EMV und Oberschwingungen - Teil 2 zum EMV-Sachkundigen (VdS)“ vom 28.November 2022 bis 02.Dezember 2022 läuft noch bis zum 31.Oktober 2022.

Für Teilnehmer der VDE-Blitzschutzfachkraftkurse von 2020, 2021 sowie 2022 gewährt das EBZ e. V. einen Nachlass von 70,00€ pro Teilnehmer auf die Lehrgangsgebühr bei Kursanmeldung zu diesem Grundseminar bis 31. Oktober 2022. Bei Kursdurchführung und tatsächlicher Teilnahme erfolgt die Verrechnung mit der Rechnungslegung.

Restplätze sind bei der Schaltbefähigung für den Betrieb elektrischer Anlagen bis <110KV vom 24. bis 27. Oktober 2022 in Dresden, der Qualifizierung zum E|Mobilität-Fachbetrieb vom 08. bis 09. November 2022 in Dresden sowie beim Kompaktkurs – Elektromonteure/-fachkräfte Planen, Errichten und Prüfen von Ladesäulen/Ladepunkten am 09. November 2022 in Leipzig.